EINE andere NÄHE : CHRISTEL BRILL

MALEREI . ZEICHNUNGEN . LINOLSCHNITT . TONSKULPTUREN

Unter dem Titel EINE andere NÄHE präsentierte die Ausstellung einen Querschnitt des künstlerischen Schaffens der Detmolderin Christel Brill.

Christel Brill ist keine Unbekannte in Ostwestfalen Lippe; sie hatte zahlreiche Einzel- sowie Gemeinschaftsaustellungen, ist Mitglied im BBK OWL und dem Arbeitskreis Frauenkultur, Paderborn.

Christel Brill . O.T., 2014 . Acryl a. Leinwand . jeweils 20 x 20 cm

Als Dozentin der VHS Lippe Ost unterrichtet sie im Werkhaus Schwalenberg. Zum Panorama ihres Schaffens gehört für Christel Brill aber auch die Auseinandersetzung mit dem Figürlichen. In Akt- und Porträtzeichnungen, Tonskulpturen und Linolschnitten hat sie ihre ganz persönliche Ausdrucksform gefunden.

Ulla Holzgrebe, 2019

AUSSTELLUNGSDAUER 14. 04. bis 26. 05. 2019