Internationale Positionen

Abbildung: Verbrannter Wald . #2018036 . 120,0 x 155,0 cm © Martin Zellerhoff

der Kunstverein im ROBERT KOEPKE HAUS:

MARTIN ZELLERHOFF
IM WALD UND AN SEINEN RÄNDERN
Bilder in Farbe und Schwarz-Weiss

Einmal im Jahr präsentiert der KUNSTVEREIN SCHIEDER-SCHWALENBERG im ROBERT KOEPKE HAUS internationale Positionen. Dazu haben wir in diesem Jahr den in Berlin lebenden Fotokünstler Martin Zellerhoff eingeladen. In der Ausstellung werden Waldstücke gezeigt, die er in den letzten Jahren in Berlin, Brandenburg, Kolumbien, Italien, Dänemark und Schwalenberg fotografiert hat. Dabei entstanden Bilder, die eine Vielzahl von Schichten und eine enorme Detailgenauigkeit aufweisen. Erfahren Sie mehr…

VERNISSAGE Sonntag . 07. 07. 2019 . 17 Uhr

AUSSTELLUNGSDAUER 07. 07. bis 08. 09. 2019

ÖFFNUNGSZEITEN Dienstag–Sonntag 14 bis 17.30 Uhr

ADRESSE Robert Koepke Haus, Polhof 1, 32816 Schwalenberg

gefördert von

Zur Ausstellung erscheint eine Sonderedition und ein Katalog.

Katalog des Kunstvereins Schieder-Schwalenberg
Martin Zellerhoff . Im Wald und an seinen Rändern . 2019

Mit einem Text von Brigitte Labs-Ehlert, 36 Seiten mit 22 Abbildungen,
Format: 17 x 24 cm, Rückstichheftung
ISBN 978-3-96703-000-6
KRAUTin Verlag, Berlin
In der Ausstellung: 7,- €⎪im Buchhandel 9,80 €