ROBERT KOEPKE HAUS

Das ROBERT KOEPKE HAUS ist nach dem gleichnamigen Bremer Maler benannt. Robert Koepke reiste ab 1927 regelmäßig nach Schwalenberg.

Hier stellt der KUNSTVEREIN Schieder-Schwalenberg einmal im Jahr international ausstellende K√ľnstler:innen aus allen Bereichen einflussreicher, innovativer Gegenwartskunst vor. Die Reihe INTERNATIONALE Positionen wird unterst√ľtzt durch die ¬†Kulturagentur, Landesverband Lippe,¬†

INTERNATIONALE Positionen

2022 Helga Ntephe . Retrospektive

2021 Johannes Brus . Fotografien & Skulpturen

2020 Johannes Brus . Fotografien & Skulpturen

2019 Martin Zellerhoff . Fotografie

2018 Franziska G√ľttler . Malerei