REIHE : Tag der Druckkunst

geplant: 15.03. ‚Äď 03.05.2020
verschoben: 15.03.2022

ANASTASIYA NESTEROVA
von HAND gedruckt

Holzschnitte

TAG DER DRUCKKUNST in der Galerie HAUS BACHRACH :

Auch 2021 haben wir auf Grund der anhaltenden CORONA-Kriese entschieden, die bereits f√ľr 2020 geplante Ausstellung und den damit verbundene Workshop abzusagen. Damit m√∂chten wir erneuten Unsicherheiten und Entt√§uschungen bei allen Beteiligten entgegen wirken.

Tag der Druckkunst 2020

Einladungen und Pressemitteilung waren 2020 bereits verschickt, Anastasiya hatte die gesamte Ausstellung f√ľr den Transport verpackt, sogar der Er√∂ffnungswein war schon auf dem Weg vom Polhof zu uns‚Ķ und dann kam alles ganz anders. Wir waren, wie alle Anderen, sprachlos, traurig, ratlos.

Aufgeschoben ist NICHT aufgehoben
Die Ausstellung mit den wunderbaren Holzschnitten von
ANASTASIYA NESTEROVA
wird 2022 nachgeholt. Der bereits ausgebuchte Workshop wird dann nat√ľrlich ebenfalls stattfinden. Alle Anmeldungen k√∂nnen in unverbindliche Reservierungen umgewandelt werden.

Das Program zur Er√∂ffnung am  15. 03. 2022

  • √ľber DRUCK . Vortrag von Ernst Ehlert im Gespr√§ch mit Anastasiya Nesterova
  • hoch DRUCK . in Anlehnung an den Japanischen Holzschnitt zeigt Anastasiya Nesterova die aktuell von ihr genutzte Abriebtechnik f√ľr Holz- und Linolschnitte. Im Gegensatz zu den im Japanischen Holzschnitt verwendeten Wasserfarben, arbeitet A. Nesterova mit speziellen Farben, die sie aus dem Druckfarbensystem des Buchdrucks entwickelt hat.

DER EINTRITT BLEIBT FREI !!!

WORKSHOP MIT

Anastasiya Nesterova
Fr√ľhjahr 2022

FASZINATION
FARBHOLZSCHNITT

von der SKIZZE – √ľber den DRUCKSTOCK – bis zur ORIGINALGRAFIK

voraussichtliche Terminplanung
FREITAG / APRIL 2022 / 15‚ąí19 Uhr
SAMSTAG / APRIL 2022 /
10‚ąí18 Uhr
SONNTAG / APRIL 2022 / 10‚ąí16 Uhr

abschliessend
1 WOCHE AUSSTELLUNG

der entstandenen Drucke in der
GALERIE HAUS BACHRACH

Der Holzschnitt ist das √§lteste manuelle Druckverfahren. In diesem Kurs werden die Grundlagen und Fertigkeiten dieser Technik vermittelt. Die Ideen werden skizziert, anhand der Technik der ¬ĽVerlorenen Form¬ę in Holz geschnitten und Schritt f√ľr Schritt mit der Druckpresse oder manuell auf das Papier √ľbertragen. Den Teilnehmer*innen steht eine Druckpresse sowie eine gut ausgestattete Werkstatt in der GALERIE  HAUS BACHRACH zur Verf√ľgung. Mitzubringen sind: Sch√ľrze oder Arbeitskleidung, Gummihandschuhe, alte Lappen (gro√üz√ľgig).

ANASTASIYA NESTEROVA 1979 geboren auf der Krim, Ukraine  .  1999 Kunststudium in Odessa  .  2005 Kunststudium in M√ľnster  .  2009 Diplom bei Prof. Wolfgang Troschke  .  seit 2007 zahlreiche Einzel- und Gruppenausstellungen  .  seit 2007 vertreten durch Galerien  .  seit 2015 Dozentin f√ľr graphische Techniken.

Kursgeb√ľhr und Anmeldung

Die Teilnehmerzahl ist auf
8 Teilnehmer*innen beschr√§nkt. Die Kursgeb√ľhr inclusive Materialkosten betr√§gt 200 ‚ā¨ pro Person. Bitte schreiben Sie uns ab dem 1.Dezember eine E-Mail, wenn Sie sich endg√ľltig oder neu anmelden m√∂chten.

Der Tag der Druckkunst wurde 2018 von der UNESCO zum Immateriellen Kulturerbe ernannt. 2019 gab es die ersten Veranstaltungen, 2020 wollten wir dabei sein!